Musik und Poesie II

Musik und Poesie II

Startet am April 21, 2013 17:15 Im Kalender speichern

Wo: Rathaussaal Weinfelden Rathausstrasse 4, 8570 Weinfelden, Schweiz

Kategorien: Thurgauer Konzerte

Evangelische Kirche Weinfelden

Artiom Shishkov, Violine spielt Werke von J. S. Bach, N. Paganini, E. Ysaye.

Moderation: Alexander Seidel

Thurgauer Gedichte von Alfred Huggenberg und Emanuel von Bodman gelesen von Alexander Seidel.

Nach dem erfolgreichen Konzert Musik und Poesie mit den vielen begeisterten Rückmeldungen von den Konzertbesuchern haben wir beschlossen, das Projekt weiter zu entwickeln.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den beiden Künstlern Artiom Shishkov, Violine und Alexander Seidel, Lesungen.

Auch junge Zuhörer sollen angesprochen werden um ihnen die klassische Musik näher zu bringen. Einladungen erhalten alle Musikschulen in der Umgebung, Jugendliche erhalten freien Zutritt. Es gelang den Vereinsmitgliedern Musikstücke aus Thurgauer Archiven wieder zu entdecken. Das gefundene Material wird bearbeitet, arrangiert und eingeführt mit einem Thema.

Artiom Shishkov, Violine

Geboren 1984 in Belarus (Weissrussland), begann Artiom Shishkov im Alter von fünf Jahren unter der Leitung von Janna Kutchinskaia Geige zu spielen. 1994 bis 2008 studierte er am nationalen Musikinstitut (Musikgymnasium-Kolleg der Republik Belarus) und später an der staatlichen Akademie der Musik unter Eduard Kutchinski. 2010-2012 studierte Artiom Shishkov an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, in der Klasse von Prof. Dora Schwarzberg.

Mit acht Jahren gab er mit grossem Erfolg sein erstes Konzert mit Orchester. Artiom Shishkov erhielt eine Förderung von der Stiftung Vladimir Spivakov's in Form einer Violine und eines von Maestro Spivakov persönlich initiierten Stipendiums. Weitere Preise und Stipendien erhielt er von der Stiftung „New Names“ und dem „Russian Performing Arts“ Fond.

Artiom Shishkov konzertiert regelmässig in Polen, Deutschland, Frankreich, Belgien, der Schweiz am Gstaad Festival, Norwegen, Finnland, Estland, Litauen, Belarus, Russland und Armenien. Nach regelmässiger Teilnahme am Festival und Meisterkurs „Musica Mundi“ in Belgien, zählt er dort nun zu den Dozenten der „Young Faculty“.

Artiom Shishkov gehört zu den herausragendsten Talenten der jungen Künstlergeneration Europas.

Eintritt frei, Kollekte
Türöffnung: 16:30 h
Info: www.proclassicplus.ch
Sponsoren: Gemeinde Weinfelden, MIGROS Kulturprozent, Thurgauer Kantonalbank, Kulturamt Kt. Thurgau Lotteriefonds

Seidel Alexander

(Alexander Seidel)

Mehr Informationen über Artiom Shishkov und Alexander Seidel


2013-04-21 17:15:00
2013-04-21 17:15:01